Tricky Teens

Ein ressourcenorientiertes Training (nicht nur) für Jugendliche mit AD(H)S, entwickelt von Doris Reveland und Jana Bastian.

Tricky Teens ist ein Konzept, das bei den Stärken und Fähigkeiten der Jugendlichen mit AD(H)S ansetzt. Wir haben es aus unserer Praxis mit den Jugendlichen heraus entwickelt. Mit Spaß, Tipps und Tricks erfahren die Jugendlichen, dass Lernen nicht nur anstrengend sein muss.

Das Besondere
Jede Trainingseinheit ist in 3 Teile gegliedert und gewährleistet eine ganzheitliche Betrachtung der Lebenssituation der Jugendlichen. Das Konzept hilft den Jugendlichen, ihre eigenen Stärken zu entdecken und diese für sich einzusetzen. Ansetzend an den Erfahrungen und Problemsituationen der Jugendlichen werden gemeinsam Lösungsmöglichkeiten erarbeitet.

Jede Trainingseinheit besteht aus 3 Teilen

Soziale Kompetenz

z.B. Zuhören, Freundschaften, Selbststärkungsübungen, Reflexionsübungen, Kritik geben und annehmen, Gespräche mit Lehrkräften führen, Umgang mit Frustration , Konflikte unter Jugendlichen

Tipps und Tricks für die Schule und das Lernen

z.B. Motivation, Zeitmanagement, Vokabeln lernen, Referate strukturieren und präsentieren, Mappenführung, Tipps für die Rechtschreibung, Verbesserung der Merkfähigkeit

Verblüffende Tricks

Knotentricks, Kartentricks, Würfeltricks... und andere mehr

Tricky Teens

Tricky Teens ist ein Konzept, das bei den Stärken und Fähigkeiten nicht nur von Jugendlichen mit AD(H)S ansetzt. Auf unseren Seiten finden Sie Trainer-Fortbildungen und Trainer*innen.

Kontakt

Doris Reveland

0179 / 91 338 74

© 2021 Doris Reveland
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close